Öffentliche Daten


  • Zalakarosi Fürdő Zrt.
  • 8749 Zalakaros, Termál út 4.
  • Vertreten durch: László Cziráki Generaldirektor
  • Registriert mit der Firmenregisternummer 20-10-040042 bei dem Gerichtshof des Komitats Zala, als Amtsgericht
  • Steuernummer: 11341019-2-20
  • Tel.: 93/340-420; Fax: 93/340-318
  • E-mail: info@hellozalakaros.hu
  • Web: www.hellozalakaros.hu

Eigentümer:

  • Gemeinde der Stadt Zalakaros 8749 Zalakaros, Gyógyfürdő Platz 1.
  • Gemeinnützige Stiftung der Mitarbeiter der Zalakarosi Fürdő Zrt. 8749 Zalakaros, Termál Str. 4.

Vergütung des Generaldirektors:

Sein Vertrag ist ein befristeter Arbeitsvertrag.
Höhe des monatlichen persönlichen Grundlohns (Jahr 2019) beträgt Brutto: 1.119.888 HUF / Monat

Auflösung des Arbeitsverhältnisses als Generaldirektor: entsprechend Punkt 13.) des Arbeitsvertrags.

  • Prämie: die Generalversammlung schreibt nach dem Vorschlag des Aufsichtsrates aus, die Generalversammlung gibt nach dem Vorschlag des Aufsichtsrates frei, ihre Höhe kann aktuell maximal 53% des jährlichen Grundlohns betragen.
  • Sonstige Leistungen: freiwillige Einzahlung in Pensionskasse bis zu der Höhe von 5% des Bruttolohns (für die Prämie nicht), Verpflegungszuschuss, Höhe entsprechend den Rechtsvorschriften.

Vergütung des Wirtschaftsdirektors:

Sein Vertrag ist ein befristeter Arbeitsvertrag.
Höhe des monatlichen persönlichen Grundlohns (Jahr 2019) beträgt Brutto: 895.000 HUF / Monat

Im Fall einer ordentlichen Kündigung richtet sich die Kündigungszeit nach den Bestimmungen des Arbeitsgesetzbuchs (Mt.). Die Höhe der Abfertigung richtet sich nach den Bestimmungen des Arbeitsgesetzbuchs (Mt.).

  • Bonus: kann erteilt werden, die Höhe hängt von dem wirtschaftlichen Ergebnis der Zrt. ab.
  • Prämie: kann ausgeschrieben werden, der Generaldirektor schreibt aus, die Höhe hängt von dem wirtschaftlichen Ergebnis der Zrt. ab.
  • Sonstige Leistungen: freiwillige Einzahlung in Pensionskasse bis zu der Höhe von 5% des Bruttolohns (für die Prämie nicht), Verpflegungszuschuss, Höhe entsprechend den Rechtsvorschriften.

Vergütung des Technischen Direktors:

Sein Vertrag ist ein befristeter Arbeitsvertrag.
Höhe des monatlichen persönlichen Grundlohns (Jahr 2019) beträgt Brutto: 888.000 HUF / Monat

Im Fall einer ordentlichen Kündigung richtet sich die Kündigungszeit nach den Bestimmungen des Arbeitsgesetzbuchs (Mt.). Die Höhe der Abfertigung richtet sich nach den Bestimmungen des Arbeitsgesetzbuchs (Mt.).

  • Bonus: kann erteilt werden, die Höhe hängt von dem wirtschaftlichen Ergebnis der Zrt. ab.
  • Prämie: kann ausgeschrieben werden, der Generaldirektor schreibt aus, die Höhe hängt von dem wirtschaftlichen Ergebnis der Zrt. ab.
  • Sonstige Leistungen: freiwillige Einzahlung in Pensionskasse bis zu der Höhe von 5% des Bruttolohns (für die Prämie nicht), Verpflegungszuschuss, Höhe entsprechend den Rechtsvorschriften.

Verfügung über dem Bankkonto:

  • Generaldirektor: selbstständig
  • Wirtschaftsdirektor und Technischer Direktor: gemeinsam

Aufsichtsrat:

  • Vencel Horváth, Präsident
  • László Hegyi, Mitglied
  • Judit Nagyné Dr. Bazsó, Mitglied
  • Balázs Szirtes, Mitglied
  • Ferenc Tóth, Mitglied
  • Nándor Tóth, Mitglied

Vergütung des Präsidenten des Aufsichtsrates: Honorar

  • Monatliche Höhe (Jahr 2019) beträgt Brutto: 130.700 HUF / Monat
  • Kündigungszeit: nicht vorhanden
  • Im Fall der Auflösung des Rechtsverhältnisses steht keine finanzielle Vergütung zu.

Vergütung der Mitglieder des Aufsichtsrates: Honorar

  • Monatliche Höhe (Jahr 2019) beträgt Brutto: 114.200 HUF / Monat
  • Kündigungszeit: nicht vorhanden
  • Im Fall der Auflösung des Rechtsverhältnisses steht keine finanzielle Vergütung zu.

Informationspflichten im Sinne des Abs. (5) des § 2 des Gesetzes Nr. CXXII aus 2009:

Daten im öffentlichen Interesse sind die folgenden, die am Tag der Veröffentlichung gültig sind:
Verträge über Warenbeschaffungen, Bauinvestitionen, Dienstleistungsbestellungen, Vermögensverkäufe, Vermögensnutzungen, Übertragungen von Vermögen oder vermögenswerten Rechten weiterhin Konzessionen mit einem Wert, der die Grenze der einfachen öffentlichen Beschaffung erreicht oder überschreitet:

Benennung/Art:

Vertrag über öffentliche Dienstleistungen

Betreff:

Sanierung des Beckens Nr. II mit kuppelförmiger Überdachung des Kurzentrums

Auftraggeber: GRÁNIT Gyógyfürdő Zrt.
Bauträger: Szabadics Közmű és Mélyépítő Zrt. 8749 Zalakaros, Jegenye sor 3.
Vertragswert: 642 629 796 Ft + 27 % MwSt.
Vertragsdauer: 10. August 2018 – 31. März 2019


NEUE PDF DATEI SEPARAT – Name: Integriertes Managementhandbuch» [PDF]


Unsere Aktiengesellschaft verfügt über Zertifikate nach den ISO 9001:2015 und ISO 14001:2015 Normen.



Aufsichtsorgane, Behörden:

  • Regierungsbehörde
  • Regierungsbehörde des Komitats Zala
  • Amt des Kommissars für Grundrechte
  • Staatlicher Dienst für Volksgesundheit und Amtsärzte
  • Staatliches Rechnungshof
  • West-Transdanubische Regionale Direktion des Ungarischen Staatsamtes
  • Nationales Amt für Datenschutz und Informationsfreiheit
  • Nationales Steuer- und Zollamt
  • Nationale Verbraucherschutzbehörde
  • West-Transdanubische Direktion für Wasserwesen
  • West-Transdanubische Inspektion für Umweltschutz und Naturschutz
  • West-Transdanubisches Regionales Arbeitsamt
  • Friedensgremium des Komitats Zala
  • Katastrophenschutzdirektion des Komitats Zala
  • Arbeitsschutzaufsicht der Fachdirektionsabteilung für Arbeitsschutz und Arbeitswesen der Regierungsbehörde des Komitats Zala

Hausordnung » [PDF]

Die Gäste können sich mit ihren Beschwerden an die folgenden Stellen wenden:

  • Notar der Stadt Zalakaros
  • 8749 Zalakaros, Gyógyfürdő tér 1.  
  • Tel.: 93/540-062, 93/340-100 111 DW

  • Hauptabteilung für Technische Genehmigungen und Verbraucherschutz der Regierungsbehörde des Komitats Zala
  • 8900 Zalaegerszeg, Zrínyi M. u. 101/a
  • Tel.: 92/549-070

Verwaltung der grenzüberschreitenden Beschwerden: der Gast kann sich mit seiner grenzüberschreitenden Beschwerde auch an das für seinen Wohnsitz zuständige Europäische Verbraucherzentrum (European Consumer Center) wenden.
Der Gast findet die Erreichbarkeiten des für seinen Wohnsitz zuständigen Europäischen Verbraucherzentrums auf der EU-Webseite des Netzwerks der Europäischen Verbraucherzentren (European Consumer Centres' Network) unter der Adresse http://ec.europa.eu/consumers/ecc/index_en.htm.