Saunapark

In den Räumen der in dem Gebäude des Heilzentrums und des dazu gehörenden ruhigen, abgegrenzten Gartens gestalteten Saunalandschaft warten ein Blocksaunahaus, Dampfbad und Aromasauna auf die Gäste. Nach der „Heizung“ sorgen wir mit Abkühlwanne, Kübeldusche und einem speziellen Eisspender für die Kühlung.

Das Saunieren hat eine positive Auswirkung auf den menschlichen Körper, regeneriert den Körper und die Seele und stärkt das Immunsystem. Die Hitze der Sauna zwingt unseren Körper und unsere Geist während der Nutzung zur Erholung, Entspannung und Relaxation. Ihre Wirkung ist langfristig anregend, da unser Körper erfrischt, unsere Haut verschönert und gereinigt wird, als die Giftstoffe über die Haut von dem Körper entfernt werden.

Dienstleistungen

  • Saunahaus – finnische Sauna
  • Aromasauna
  • Dampfsaune
  • Abkühlwanne
  • Kübeldusche
  • Spezieller Eisspender

Saunaaufgüsse

Unser Programmangebot wird über das ganze Jahr jeden Tag zweimal mit Saunaaufgüssen aufgeheizt.

AUnser für die Temperatur und die Stimmung verantwortliche Saunameister heizt die Saunakabine im Laufe der Aufgüsse mit auf den Ofen gespritzten aromatischen Aufgüssen stufenweise auf, und sorgt damit für die Akklimatisierung der Gäste. Die Dauer des Saunaaufgusses beträgt 12-15 Minuten, aber wenn der liebe Gast so fühlt, kann er die Sauna natürlich auch während des Aufgusses verlassen.

Der Saunagarten ist entsprechend den westlichen Regeln ein textilfreier Bereich. Wir stellen unseren Gästen die Saunatücher für die Nutzung der Sauna kostenlos, gegen Kaution zur Verfügung.